M. Hechtl Austria Flinten & Büchsen nach Mass
M. Hechtl Austria Flinten & Büchsen nach Mass

Schießen ist (k)eine Kunst

Wir haben ein Modell entwickelt, das die kinematischen Zusammenhänge beim Schießen klarlegt. Dieses Modell war die Grundlage jener Schießtechnik, die schon von vielen Jägern und Sportschützen sehr erfolgt angewandt wurde und wird.

 

Im wesentlichen besteht diese Technik aus 3 Punkten.

 

  1. Bewusstes Einsetzen des Körperträgheitsmomentes in Verbindung mit einer dazu abgestimmten Waffe, die mit der Trifilarmethode ermittelt wurde
  2. Bewusstes Einsetzen des Zielmittels (Korn) und das damit verbundene Erkennen der Relativgeschwindigkeit Korn - Ziel (Anpassmethode)
  3. Kontrolle mittels Videoaufnahmen

 

Selbstverständlich kommen zu diesem Programm die Elemente der traditionellen Lehrmethode zur Anwendung:

 

  1. Kontrolle oder Festlegen der Schaftmasse, Lauflänge und Waffengewicht
  2. Korrektur des Flintenanschlages
  3. Theorie des Vorschwingens
  4. Fehlerbehebung

 

 

Mit dieser neuen (kombinierten) Methode wird das Flintenschießen (auch bei der Büchse anwendbar) für jeden Lernwilligen bei entsprechendem Training  mit einer Trefferquote von 70 - 80% beherrschbar.

Schiessplatz Steinbrunn

ab 1.5.2020 wieder geöffnet

Schießunterricht jeweils

Dienstags + Mittwochs

nach Vereinbarung

telefonisch unter

+43 664 3060591

oder

waffen@hechtl-flinten.com

ÖSTM ASK

12.-13.9.2020

Manfred Hechtl belegte bei der Österreichischen Staatsmeisterschaft Austrian Skeet am 13.9.2020 im Hollabrunn in seiner Klasse Rang 2. 

Ergebnisliste Hollabrunn ASK 2020
2020_09_13_ÖM_ASK_Hollabrunn.pdf
PDF-Dokument [417.6 KB]

Hochwertiger

SCHALLDÄMPFER

made by M. Hechtl Austria

 

Weitere Produktinformationen

Druckversion Druckversion | Sitemap
Flinten & Büchsen nach Mass